Rüst 2 (VRF)

Technische Daten

Taktische Bezeichnung: VRF Vorausrüstfahrzeug
Funkrufname: Rüst 2 Wiener Neustadt
Fahrgestell: VW Amarok
Motorleistung: 180 PS / 132 kW
Getriebe: 5-Gang-Schaltgetriebe
Höchstzulässiges Gesamtgewicht: 3,4 t
Baujahr: 2013
Aufbau: Firma Dlouhy

Beladung

  • hydraulisches Rettungsgerät (akkubetrieben)
  • selbstaufspulende Stromkabeltrommel
  • Polylöschanlage
  • 2 Atemschutzgeräte
  • Notfallrucksack
  • Kettensäge
  • Schlauchmaterial
  • C-Hohlstrahlrohr
  • Airbagsafe "Octopus"
  • Werkzeugkiste
  • Triopan
  • Glasmaster
  • Ferderkörner
  • Unterlegshölzer
  • Handfunkgerät
  • etc.

« vorheriges Fahrzeug
nächstes Fahrzeug »